Schlagwort-Archive: feuerwehr

Großübung der Feuerwehr In einer Hauptschule in Eving wurde der Ernstfall geprobt


Mit Unterstützung von Einsatzkräften der Polizei hat die Feuerwehr Dortmund am Abend eine Großübung durchgeführt. Ein Täter war in der Hauptschule am Externeberg in Eving in eine Klasse eingdrungen und hatte Schüsse abgegeben und dabei mehrere Personen verletzt. Gegen 18:00 Uhr gingen in der Leitstelle der Feuerwehr mehrere Anrufe ein, dass in der Evinger Schule Schüsse abgegeben und mehrere Personen verletzt wurden. Die Leitstelle alarmierte nach dem dafür vorgesehenen Konzept “Lebensbedrohliche Gefährdungslage”. Zum Glück war die Situation vor Ort nicht so dramatisch wie die Anrufe es hatten erscheinen lassen. Die eingesetzten Kräfte wussten selbst Minuten nach dem Eintreffen noch nicht, dass es sich um eine Übung handelt. Ziel der Übung war es die Alarmierungs- und Kommunikationswege, sowie die Abläufe in der Leitstelle und an der Einsatzstelle mit der Polizei und dem Rettungsdienst in solch einer Lage zu überprüfen.